Meditieren lernen

Freude, Kraft und Stille tanken

Buddha

Wollen Sie wissen, was Zen-Meditation ist und ob es ein Weg für Sie sein kann, vom Alltag los zu lassen und Kraft und Freude zu finden? Dann sind Sie richtig bei unseren Samstagstreffen für Einsteiger.

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit Zen-Meditation in Theorie und Praxis kennenzulernen. Sie werden erfahren

  • woher Zen kommt,
  • was Zen bedeutet und
  • wie Sie Zen in Ihren Alltag integrieren können.

Sie bekommen einen ersten Eindruck von der Zen-Praxis durch Übungen wie Zazen (Sitzen in Kraft und Stille), Sarei (Teezeremonie) und einfachen Bewegungseinheiten.

Am Ende unseres Treffens werden Sie in der Lage sein, sowohl für sich alleine zu üben als auch an unseren Meditationsabenden vor Ort oder in unserem virtuellen Kloster online teilzunehmen.

Das Wesentliche des Zen-Weges ist der eigene Weg. Zen ist keine Theorie, kein Lehrplan oder eine Anleitung zum Glücklichsein – Zen ist tägliche Praxis.

Durch die Zen-Meditation entsteht ein Raum, in dem Sie sich selbst begegnen können. Die Ruhe, Wahrhaftigkeit und Klarheit der Gedanken lassen sich in den Alltag integrieren und werden zu einem festen Bestandteil des Handelns und Denkens.

Bitte kommen Sie in bequemer, dunkler Kleidung und bringen ein Paar rutschfeste Socken sowie etwas zu Trinken mit.

Die nächsten Treffen finden statt:

22.10.22 von 10:00 – 13:00 Uhr
19.11.22 von 10:00 – 13:00 Uhr
17.12.22 von 10:00 – 13:00 Uhr

Teilnehmergebühr: 30,00 €
Darin enthalten ist die Teilnahme an zwei Meditationsabenden in unserer Zendo.
Die Teilnehmergebühr bitten wir vor dem Treffen eingehend zu überweisen an:

Daishin-Zen Heilbronn e.V.
Kreissparkasse Heilbronn
BIC: HEISDE66XXX
IBAN: DE12 6205 0000 0000 3753 02
Verwendungszweck: Einführung

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Bitte vorher unsere Zendo-Ordnung lesen.

jetzt anmelden:





    Betreff: Meditieren lernen

    < zurück